11 kW Modelle

Freiheit per Handdreh - mit dem Führerausweis A1

 

Gleicher Nervenkitzel, anderer Führerschein

Die Zero S 11 kW und die Zero DS 11 kW sind pflegeleicht und bieten in ihrer Klasse das beste Fahrerlebnis sowie den absoluten Nervenkitzel. Egal ob Sie Fahranfänger sind oder wieder zum Motorsport zurückkehren, genießen Sie sämtliche Vorteile elektrischer Motorräder, ohne den Kosten und Komplikationen spezieller Motorradführerscheinanforderungen unterworfen zu sein.

 

Die 11 kW bezeichnen die Dauerleistung, die maximale Leistung bleibt gleich wie bei den Standartmodellen!

 

 

In der EU, inklusive Schweiz, werden Elektromotorräder nach ihrer Dauerleistung eingestuft und homologiert. und somit richtet sich ihre Einstufung nicht - wie bei Motorrädern mit Verbrennungsmotor - nach der maximalen Leistung.

 

Die „maximale Leistung“ wird als die absolute Höchstleistung definiert, die ein Antriebsstrang erzeugen kann. Die maximale Leistung finden Sie in der Tabelle der technischen Daten jedes Motorrads.

Die „Dauerleistung“ wird als die Leistung definiert, die ein Antriebsstrang unter bestimmten Betriebsbedingungen dauerhaft aufrechterhalten kann

 

 

 

11 kW Version ist für folgende Modelle erhältlich:

 

 


 

Ausweiskategorie

Für die faszinierenden 11-kW-Modelle von Zero Motorcycles ist ein Führerschein der Klasse A1 ausreichend, um in der Schweiz fahren zu dürfen.

Mehr Informationen unter: fuehrerausweise.ch